Wasser ist das wichtigste Lebensmittel. Zwei Liter Leitungswasser verbraucht jeder Deutsche durchschnittlich zum Trinken und zum Kochen. Obwohl die Wasserwerke und Wasserversorger hierzulande hygienisch einwandfreies, sauberes Trinkwasser liefern, können aufgrund von Neuanschlüssen, Sanierungen und Reparaturen Metallspäne, Dichtungsmaterial, Sand und weitere unerwünschte Partikel ins Leitungsnetz und damit in Ihr Hausrohrleitungssystem gelangen. Wasserfilter verhindern Verunreinigungen durch äußerliche Einflüsse.

Fremdpartikel verhindern kostspielige Reparaturen

Wussten Sie, das Schmutzpartikel haeufig die Ursache fuer blockierete Ventile bei Haushaltsgeräten, verstopfte Ausflusssiebe und tropfende Wasserhaehne sind? Im schlimmsten Fall koennen die Teilchen sogar einen Rohrbruch oder eine Lochfraßkorrosion zur Folge haben. Eine kostenintensive Sanierung ist dann unvermeidbar. Mit einem Wasserfilter koennen Sie gezielt vorbeugen, dass Ihr Rohrleisttungssystem angegriffen und beschaedigt wird. Sie werden nach der Installation eines Wasserfilters weiterhin bemerken, dass Ihr Tee und Kaffee , den Sie mit gefiltertem Leitungswasser besser schmecken. Geeignete Trinkwasserfilter koennen Sie sich auf der Internetpraesenz www.wasserfilter-24.com bestellen.

Gefiltertes Wasser – vorteilhaft fuer Mensch, Haustiere und Pflanzen

Kochen mit gefiltertem Leistungswasser ist ebenfalls vorteilhaft. Bei frischem Gemuese bleiben die frischen Farben und die natuerlichen Geschmacksstoffe optimal erhalten. Auch Ihre Haustiere und Zimmerpflanzen schaetzen gefiltertes Leitungswasser: Wasser ist in vielen Speisen und Getraenken Hauptbestandteil. Die Zubereitung mit gefiltertem Leitungswasser erhoeht sowohl den Geschmack als auch die Gesamtqualitaet Ihrer Speisen und Getraenke.

Sparen Sie Muehe, Zeit und Geld

Je nach Gewicht und Alter benoetigt jeder Mensch taeglich ungefaehr 2 Liter Fluessigkeit. Wenn Sie den Bedarf mehrerer Familienmitglieder mit Mineralwasser decken wollen, muessen Sie Kaesten schleppen. Installieren Sie dagegen einen Wasserfilter, fliesst immer sauberes, schmackhaftes Wasser aus dem Wasserhahn. Bei einem Vier-Personen-Haushalt lassen sich ungefaehr 500 Euro pro Jahr einsparen, wenn Mineralwasser durch Leitungswasser ersetzt wird.